Weinzentrum
seit über 60 Jahren in München  Servicetelefon: +49 89 160863

(0)Item

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Champagner Bruno Paillard brut Magnum

Champagner Bruno Paillard brut Magnum

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

87,00 € pro 1,50 Liter Flasche - 58,00 € /Liter
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

strohgelb in der Farbe, die Chardonnay-Traube ist sehr präsent, ebenso die 1. Pressung; die sehr fe...

. . .

Magnumflasche - Champagner Brut Premiere Cuvee - Bruno Paillard ist eine  Premiere Cuvée aus der 1. Pressung mit 45% Pinot Noir, 33% Chardonnay - sehr geringe Dosage -  

VERKOSTUNGSNOTIZ:

  • strohgelb in der Farbe, die Chardonnay-Traube ist sehr präsent, ebenso die 1. Pressung;
  • die sehr feine Perlage ist zurückzuführen auf die strenge Selektion der Trauben und auf die lange Reifung;
  • vordergründige Aromen des Chardonnay mit Zitrone und Grapefruit, anschließend erscheinen die Aromen des Pinot Noir mit Kirsche und Johannisbeere.
  • Während sich der Champagner im Glas ?öffnet? ergänzt die Exotik (getrockneten Früchte) des Pinot Meuniers das komplette Aromenrad.

Der Brut Premiere Cuvee ist der Ausdruck einer ganzen Region, da die drei Rebsorten aus mehr als 30 Crus für seine Komposition verwendet wurden. Nur aus der ersten Presse vinifiziert, beinhaltet seine Assemblage einen mehrheitlichen Anteil der edelsten Rebsorten: 22% Pinot Meunier gegen 33% Chardonnay und 45% Pinot Noir sowie - je nach Jahren - von 20% bis 50% Reserveweinen. Vor dem Degorgement werden die Flaschen 3 Jahre im Keller gelagert, danach nochmal 3-4 Monate. Es ist ein echter, sehr wenig dosierter Brut (8g/l) - ein authentischer Champagner eben.

  • Farbe von blassem Gold mit sehr elegenter und feiner Perlage
  • in der Nase entwickelt sich zuerst das Aroma von Zitrusfrüchten des Chardonnay: Zitrone, Pampelmuse.
  • danach entfalten sich die für den Pinot Noir typischen Aromen roter Früchte: Johannisbeere, Himbeere, Griotte-Kirsche. An der Luft entwickelt sich die Geschmeidigkeit leicht kandierter, exotischer Früchte des Pinot Meuniers.
  • Im Mund erste Noten von Zitrusfrüchten, Mandeln, getoastetem Brot.... aber auch von Johannisbeergelee, anschließend dunkle Früchte wie Kirsche, Feige und Brombeere.
  • Mit seiner Entwicklung gehen leichte Noten von Pflaumen und Birne einher. Er ist vollmundig - ohne aufdringlich zu sein - und vergeht langsam mit einem klaren Finale: Eleganz, Komplexität deuten präzise auf den Stil von Bruno Paillard hin.
  • Dieser Champagner kann (bis auf das Dessert) ein ganzes Menü begleiten!


Bruno Paillard ist 1953 in Reims geboren. Seit 1704 waren eine Vorfahren Winzer und Weinmakler in Bouzy und Verzenay, zwei Grand Cru Lagen der Champagne. 1975 begann er selbst als Weinmakler tätig zu werden. Doch sehr bald hatte er den Traum, einen anderen Champagner zu kreieren, einen sehr reinen, sehr eleganten. So beschloss er, sein eigenes Champagnerhaus zu gründen.

Im Januar 1981 ist Bruno Paillard 27 Jahre alt. Gewappnet allein mit seinem Willen, ohne Weinberge, ohne Geld, verkauft er seinen alten Jaguar MK2, der damals als Sammlerobjekt avanciert war. Das war sein Anfangskapital.

Wahnsinn! In der Champagne herrscht zu dieser Zeit Protektionsismus, so dass seit fast 100 Jahren kaum ein neues Champagnerhaus entstehen konnte! Und doch haben seine Weine schnell Erfolg und schon 1988 schreibt der berühmte englische Weinkritiker Hugh Johnson: "Kleines aber prestigevolles junges Champagnerhaus mit hervorragenden seidenweichen Weinen!"

Als er sich 1990 vergrößern möchte, baut Bruno Paillard ein Haus aus Edelstahl, Glas und Holz: drei Materialien als Symbol der drei edlen Behälter des Champagners. Diese hochmoderne Kellerei verbindet die Tradition des Champagners mit den modernsten und qualitativsten Techniken. Heute produziert das Haus etwa 500 000 Flaschen im Jahr, die zu 70 % in mehr als 30 Länder , vor allem in Europa, Asien und Nordamerika, exportiert werden. Überall wo diese Weine präsent sind, werden sie ausschließlich an die gehobene Gastronomie und den traditionellen Weinfachhandel geliefert. Diese selektive Distribution ist durch die Pfelge der Sommeliers und Cavisten eine Qualitätsgarantie für den Endkunden.

Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller Bruno Paillard
Land Frankreich
Region Champagne
Eancode 3590661011509
Alter Nein
Inhalt 1,50
Zusatz/Allergene enthält Sulfite
Volumenprozent 12,50%
verantw. Lebensmittelunternehmen Champagne Bruno Paillard, Avenue de Champagne, 51100 Reims – France

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein