Filter
Barbancourt Rum 5 Stars Reserve Speciale
Barbancourt 5 Stars Reserve Speciale ist ein Rum aus frischem Zuckerrohrsaft von der Insel Haiti - 8 Jahre - Five Stars/5 Sterne Bereits das "h" in Rhum verrät, dass es sich um einen ganz besonderen Rum handelt. Einen Rhum nach französischer Tradition, der üblicherweise nicht aus Zuckerrohr-Melasse, sondern aus frischem Zuckerrohrsaft gewonnen wird. Kreiert von dem aus dem Cognac stammenden Dupre Barbancourt, der auch gleich das Cognac-Herstellungsverfahren auf seine neue Schöpfung anwandte. Die feine Premiumspirituose kommt aus Haiti, einem Land mit einer sehr bewegten Geschichte (zuletzt das Erdbeben im Jahr 2010) VERKOSTUNGSNOTIZ: weich und aromatisch mit feinen Schokonoten und Eich, langer Abgang - In der Farbe Bernsteinnoten, intensiver als der 4-jährige mit grünen Tönen, leicht ölig im Glas. In der Nase reich mit Nuancen von Vanille und Pfeffer. Am Gaumen entfaltet sich ein mächtiger Körper, zart und gut ausgewogen. Die anfängliche Frische läßt kräftigen und komplexen Noten genügend Raum. Röstnoten, gekochte Früchte sowie Zitrusfrüchte, Orangen-Marmelade?? AUSZEICHNUNGEN: Beim ISW 2014 überzeugte Rhum Barbancourt die strenge Jury mit seinen ausgezeichneten Qualitäten. Barbancourt 4 Jahre wurde mit SILBER ausgezeichnet; Barbancourt 8 Jahre und Barbancourt 15 Jahre konnten je ein sensationelles GOLD holen. 1862 gründet Mr. Dupré Barbancourt eine Rumdistillerie in Haiti. Nach seinem Tod vererbt er seinem Neffen, Paul Gardére die Distillerie, welche dieser bis 1946 leitet. Im Jahr 1949 übernahm sein Sohn Jean die Leitung. Er garantierte die Tradition bis zum Jahr 1990 und modernisierte in dieser Zeit die Rum-Unternehmung gründlich und verlegte die Distillerie nach Pleine Cul de Sac wo sie noch heute steht. Im Jahr 1952 begann die Distillerie ihren eigenen Zuckerrohrsaft aus der Pflanzung der Domain Barbancourt zu produzieren. 1990 übernimmt Thierry Gardére die Nachfolge seines Vaters und leitet seither das Unternehmen. Barbancourt hat seither zahlreiche Auszeichnungen an internationalen Wettbewerben erhalten, wie z.B. in San Franzisco anläßlich der World Spiritus Competition (Goldmedaille 2000). Was macht Barbancourt so besonders? Der Gründer der Distillerie stammte aus der Charante (Cognac). Folglich verwendete er die übliche Destillations-Technik für Cognac, d.h. Vor allem die Doppeldestillation. Zusätzlich bevorzugte er die Alterung der Destillate in französischer Eiche aus dem Gebiet des Limousin. Diese Entscheidung, kostspielig in Zeitaufwand und Investition, wurde bis heute von seinen Nachfolgern respektiert und weitergeführt.

Inhalt: 0.7 Liter (59,86 €* / 1 Liter)

41,90 €*
Malecon Rum Reserva Imperial 25 Jahre
Malecon Reserva Imperial ist ein Rum aus Melasse - Panama - Alter: 25 Jahre "Wenn man macht, was alle machen, bekommt man auch nur das, was alle haben" sagte Marco Savio Gründer und Inhaber von Rum Malecon einmal. Rum Malecon folgt deshalb einem Anspruch des Gründers: Kompromisslos wie es nur inhabergeführt möglich ist, durchdringende Qualität und große Leidenschaft führen zu den hochwertigen Produkten von Rum Malecon TASTING NOTES: ein 25-jähriger Rum aus Panama für einen Rum unfassbar kraftvoll und komplex die Würze und Kraft der langen Eichenholzfassreifung ist deutlich spürbar Noten von getrockneten Aprikosen, Tabak, Kaffee und Vanille sehr weich und mundfüllend äußerst harmonisch in seiner vielschichtigen Aromen-Palette Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! Kenner wissen, dass hochklassiger Rum einige Zeit im Eichenfass lagern muss, um komplexe Aromen und eine eigene Note zu entfalten. Das gilt zumindest für die edlen Sorten, die seit einigen Jahren ihren Siegeszug in den Bars antreten. Diese Erkenntnis hat sich auch die Rum-Marke Malecon aus Panama zu eigen gemacht: Die sehr langen Reifungszeiten und die damit verbundenen hocharomatischen Erzeugnisse sind sein Markenzeichen und begründen seine Faszination. Der jüngste Spross der Premium-Rum-Familie bringt es schon auf zwölf Jahre Fassreifung - sein ältester Bruder, hat bis zur Flaschenabfüllung satte 25 Jahre in alten Holzfässern verbracht. Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches Spektrum an feinen, komplexen Aromen, vollmundiger Süße und dunkler Bernsteinfarbe der Connaisseure und Rum-Neulinge gleichermaßen begeistert. Begeistert waren auch die Juroren beim ISW 2012: die Malacon 18 Jahre, 21 Jahre und 25 Jahre mit GOLD auszeichneten. Malecon 21 Jahre konnte sogar noch mit der Sonderprämierung "Rum des Jahres 2012" nach Hause gehen. Und auch im Jahr 2014 wurde der neue Jahrgang Malecon Esplendida 1982 mit Gold beim ISW prämiert. Unser Malecon-Rumsortiment

66,90 €*
Malecon Rum Reserva Superior 12 Jahre
Malecon Rum Reserva Superior ist ein Rum aus Melasse - Panama - Alter: 12 Jahre TASTING NOTES: ein 12-jähriger Rum aus Panama feine Aromen von Frucht, Vanille und etwas Eiche, rund und weich im Abgang Reinheit und Harmonie resultieren aus seiner Reifezeit von 12 Jahren im Eichenfass perfekt ausbananciert, rund und mundfüllend tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! Kenner wissen, dass hochklassiger Rum einige Zeit im Eichenfass lagern muss, um komplexe Aromen und eine eigene Note zu entfalten. Das gilt zumindest für die edlen Sorten, die seit einigen Jahren ihren Siegeszug in den Bars antreten. Diese Erkenntnis hat sich auch die Rum-Marke Malecon aus Panama zu eigen gemacht: Die sehr langen Reifungszeiten und die damit verbundenen hocharomatischen Erzeugnisse sind sein Markenzeichen und begründen seine Faszination. Der jüngste Spross der Premium-Rum-Familie bringt es schon auf zwölf Jahre Fassreifung - sein ältester Bruder, hat bis zur Flaschenabfüllung satte 25 Jahre in alten Holzfässern verbracht. Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches Spektrum an feinen, komplexen Aromen, vollmundiger Süße und dunkler Bernsteinfarbe der Connaisseure und Rum-Neulinge gleichermaßen begeistert. Begeistert waren auch die Juroren beim ISW 2012: die Malacon 18 Jahre, 21 Jahre und 25 Jahre mit GOLD auszeichneten. Malecon 21 Jahre konnte sogar noch mit der Sonderprämierung "Rum des Jahres 2012" nach Hause gehen. Und auch im Jahr 2014 wurde der neue Jahrgang Malecon Esplendida 1982 mit Gold beim ISW prämiert. Unser Malecon-Rumsortiment

23,90 €*
Ron Quorhum 30 Aniversario Rum
der 30 jährige Quorhum kommt stammt aus der Dominikanischen Republik In diesem Rum steckt sehr viel Hingabe und Erfahrung der Firma Oliver & Oliver und das kann man nahezu spüren, wenn man nur die Nase über ein mit Ron Quorhum 30 Aniversario gefülltes Glas bewegt. Er bringt so viele Aromen mit, dass er nur schwer in eine Richtung einzuordnen ist. Es duftet nach Kakao, toffee, Kaffee, Tabak, Vanille, Karamell, Gewürzen und Trauben. Sinnflutartig verteilt sich der Geschmack mit all seinen feinen Nuancen im Mind, um sich nach einigen Sekunden, wieder zu einem komplexen Gesamtbild zu vereinen. Nach dem Abgang bleibt Ron Quorhum 30 Aniverario noch eine ganze Weile erhalten, so dass sein edler Geschmack sich weiter im Mund ausbreiten kann um ganz langsam abzuklingen. Was ihn besonders macht ist, dass er sehr weich, mild und kräftig zugleich ist. Dieser Rum ist etwa ganz Außergewöhnliches. Ein RUm wie für den ganz besonderen Anlass gemacht! Macht einfach nur Spass. TASTING NOTES unglaubiche Aromenvielfalt nach kakao, toffee, Kaffee, Tabak, Vanille, Karamell, Trauben und Gewürz schier nicht enden wollender Abgang komplexes Gesamtbild ein weicher Rum mit viel Volumen weitere Produkte dieses Erzeugers: Ron Quorhum 15 Jahre, Ron Quorhum 12 Jahre und Ron Quorhum 23 Jahre Weinzentrum München empfiehlt verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ! Abgabe nur an Personen über 18 Jahren!

59,95 €*
Rum Adventskalender
in unserem Rum Adventskalender befinden sich 24 verschiedene Rum-Miniaturen inklusive einer 52-seitigen Verkostungsbroschüre Inhalt R(h)um Adventskalender A.H. Riise Christmas XO, Rum, 40% vol., West IndiesArcana Extraromas 12 Jahre, Rum, 40% vol., MauritiusBC Reserve Collection 18 Jahre, Rum, 40% vol., Caribbean BlendBotran 15 Jahre, Rum, 40% vol., GuatemalaBrugal Extra Viejo, Rum, 38% vol., Dom. Rep.Don Q Single Barrel Vintage 2009, Rum, 49,25% vol., Puero RicoDoorly's Gold 12 Jahre, Rum, 43% vol. BarbadosDos Ron, 8 Jahre, Rum, 40% vol., Dom. Rep.El Brujo Premium, Rum, 40% vol., PanamaHSE VSOP, Rhum, 45% vol., MariniqueIsland Signature Collection Tierra Madre Guatemala, Rum, 40% vol., GuatemalaMacorix Gran Reserva, Rum, 45% vol., Caribbean BlendMalecon 17 Jahre Rare Proof, Rum, 51,2% vol., PanamaMezan Chiriqui, Rum, 40% vol., PanamaNine Leaves Clear, Rum, 50% vol., JapanNovo Fogo Chamelon, Spirit 'Drink, 43% vol., BrasilienOrigenes 8 Jahre, Rum, 40% vol., PanamaPlantation Isle of Fiji, Rum, 40% vol., FijiRon Colon Coffee Infused, Rum, 40,5% vol., Jamaica & El SalvadorThe Real McCoy 12 Jahre, Rum, 40% vol., BarbadosTranscontinental Rum Line Panama Vintage 2011, Rum, 43% vol., PanamaTres Hombres Edition 37 La Palma Quince, Rum, 43% vol., SpanienVeritas - Foursquare & Hampden, Rum, 47% vol., Barbados & JamaicaZacapa 23 Centenario, rum, 40% vol., Guatemala

Inhalt: 4.8 Liter (19,98 €* / 1 Liter)

95,90 €*
%
Malecon Rum Reserva Superior 15 Jahre
Rum aus Melasse - Panama - Alter: 15 Jahre Dieser exquisite Rum entzückt jeden Connaisseur. Er ist ein harmonisches Sahnestück erster Güte und von goldener Bernsteinfarbe. In der Nase präsentiert er sich ausgewogen, mit Vanille und süßer Frucht. Geschmacklich ist er intensiv, aber ausgewogen mit Anklängen von Eiche. TASTING NOTES: feine Aromen von Frucht, etwas Eiche, mundfüllend schöne feine Strutkur frische Noten von Frucht und Vanille deutlich präsenter Rum Kenner wissen, dass hochklassiger Rum einige Zeit im Eichenfass lagern muss, um komplexe Aromen und eine eigene Note zu entfalten. Das gilt zumindest für die edlen Sorten, die seit einigen Jahren ihren Siegeszug in den Bars antreten. Diese Erkenntnis hat sich auch die Rum-Marke Malecon aus Panama zu eigen gemacht: Die sehr langen Reifungszeiten und die damit verbundenen hocharomatischen Erzeugnisse sind sein Markenzeichen und begründen seine Faszination. Der jüngste Spross der Premium-Rum-Familie bringt es schon auf zwölf Jahre Fassreifung - sein ältester Bruder, hat bis zur Flaschenabfüllung satte 25 Jahre in alten Holzfässern verbracht. Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches Spektrum an feinen, komplexen Aromen, vollmundiger Süße und dunkler Bernsteinfarbe der Connaisseure und Rum-Neulinge gleichermaßen begeistert. Begeistert waren auch die Juroren beim ISW 2012: die Malacon 18 Jahre, 21 Jahre und 25 Jahre mit GOLD auszeichneten. Malecon 21 Jahre konnte sogar noch mit der Sonderprämierung "Rum des Jahres 2012" nach Hause gehen. Und auch im Jahr 2014 wurde der neue Jahrgang Malecon Esplendida 1982 mit Gold beim ISW prämiert. unser Malecon-Sortiment

29,99 €* 32,50 €* (7.72% gespart)
Malecon Rum Reserva Imperial 21 Jahre
Malecon Reserva Imperial ist ein Rum aus Melasse - Panama - Alter: 21 Jahre Willkomen in der Spitzenklasse! Beeindruckende 21 Jahre musste dieser Rum Malecon reifen. Betörende Aromen verwöhnen die Sinne. Vanille, Karamell, Holznoten und Anklänge von Orange finden ihren Höhepunkt im famosen Abgang. Dann in seiner langen Präsenz einfach nur beeindruckend! TASTING NOTES: ein 21-jähriger Rum aus Panama sehr weich und würzig aber fein mit Aromen nach Kaffee, Aprikose und Vanille mit einem langen Finish Vanille, Karamell und Anklänge von Orange lang präsent im Abgang - sehr beeindruckend! Kenner wissen, dass hochklassiger Rum einige Zeit im Eichenfass lagern muss, um komplexe Aromen und eine eigene Note zu entfalten. Das gilt zumindest für die edlen Sorten, die seit einigen Jahren ihren Siegeszug in den Bars antreten. Diese Erkenntnis hat sich auch die Rum-Marke Malecon aus Panama zu eigen gemacht: Die sehr langen Reifungszeiten und die damit verbundenen hocharomatischen Erzeugnisse sind sein Markenzeichen und begründen seine Faszination. Der jüngste Spross der Premium-Rum-Familie bringt es schon auf zwölf Jahre Fassreifung - sein ältester Bruder, hat bis zur Flaschenabfüllung satte 25 Jahre in alten Holzfässern verbracht. Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches Spektrum an feinen, komplexen Aromen, vollmundiger Süße und dunkler Bernsteinfarbe der Connaisseure und Rum-Neulinge gleichermaßen begeistert. Begeistert waren auch die Juroren beim ISW 2012: die Malacon 18 Jahre, 21 Jahre und 25 Jahre mit GOLD auszeichneten. Malecon 21 Jahre konnte sogar noch mit der Sonderprämierung "Rum des Jahres 2012" nach Hause gehen. Und auch im Jahr 2014 wurde der neue Jahrgang Malecon Esplendida 1982 mit Gold beim ISW prämiert. Unser Malecon-Rumsortiment

49,95 €*
Ron Quorhum 15 Jahre Rum
der 15 jährige Quorhum kommt stammt aus der Dominikanische Republik Die klimatischen Bedingungen der Dominikanischen Republik und die Lagerzeit von 15 Jahren haben Ron Quorhum 15 anos zur Pefektion verholfen. Allein schon ene dunkle Farbe lässt vermuten, was der Inhalt der Flasche zu bieten hat. Bourbonfässer und Fässer in denen zuvor Sherry oder Portwein lagerte, wurden im Soleraverfahren zur Lagerung verwendet. Jedes Fassaroma hat so seine Eigenschaften auf den Ron Quorhum übertragen können, welche sich in einer faszinierenden Aromenvielfalt widerspiegelt. Rauch-, Trauben-, Cranberry- und Schokoladenaromen sind hierbei als dominierende zu benennen. Er ist sehr ausbalanicert und feinfühlig. Toffee und Karamell sind auch über einen längeren Zeitraum zu schmecken und enden mit leichten Schokoladenoten im Abgang. TASTING NOTES Noten von Rauch, Trauben, Cranberry und Schokolade ausbalanciert Toffee und Karamell weitere Produkte dieses Erzeugers: Ron Quorhum 23 Jahre und Ron Quorhum 30 Jahre

38,95 €*
Barbancourt Rum 3 Stars 4 Jahre
Barbancourt ist ein Rum von der Insel Haiti aus frischem Zuckerrohrsaft - 3 stars/3 Sterne = 4 Jahre alt Bereits das "h" in Rhum verrät, dass es sich um einen ganz besonderen Rum handelt. Einen Rhum nach französischer Tradition, der üblicherweise nicht aus Zuckerrohr-Melasse, sondern aus frischem Zuckerrohrsaft gewonnen wird. Kreiert von dem aus dem Cognac stammenden Dupre Barbancourt, der auch gleich das Cognac-Herstellungsverfahren auf seine neue Schöpfung anwandte. Die feine Premiumspirituose kommt aus Haiti, einem Land mit einer sehr bewegten Geschichte (zuletzt das Erdbeben im Jahr 2010) VERKOSTUNGSNOTIZ: feine Süße, fruchtig, rund mit etwas Biss - in der Fabe Helles Gold, mittlere Intensität mit Kristallglanz, in der Nase elegant und frisch mit Vanille und etwas Gewürzen. Am Gaumen ausgeglichen mit viel Weichheit und Abrundung, im Abgang aromatische Frische mit charakteristischen Rum-Noten und ein wenig Pfeffer am Schluß 1862 gründet Mr. Dupré Barbancourt eine Rumdistillerie in Haiti. Nach seinem Tod vererbt er seinem Neffen, Paul Gardére die Distillerie, welche dieser bis 1946 leitet. Im Jahr 1949 übernahm sein Sohn Jean die Leitung. Er garantierte die Tradition bis zum Jahr 1990 und modernisierte in dieser Zeit die Rum-Unternehmung gründlich und verlegte die Distillerie nach Pleine Cul de Sac wo sie noch heute steht. Im Jahr 1952 begann die Distillerie ihren eigenen Zuckerrohrsaft aus der Pflanzung der Domain Barbancourt zu produzieren. 1990 übernimmt Thierry Gardére die Nachfolge seines Vaters und leitet seither das Unternehmen. Barbancourt hat seither zahlreiche Auszeichnungen an internationalen Wettbewerben erhalten, wie z.B. in San Franzisco anläßlich der World Spiritus Competition (Goldmedaille 2000). Was macht Barbancourt so besonders? Der Gründer der Distillerie stammte aus der Charante (Cognac). Folglich verwendete er die übliche Destillations-Technik für Cognac, d.h. Vor allem die Doppeldestillation. Zusätzlich bevorzugte er die Alterung der Destillate in französischer Eiche aus dem Gebiet des Limousin. Diese Entscheidung, kostspielig in Zeitaufwand und Investition, wurde bis heute von seinen Nachfolgern respektiert und weitergeführt.

Inhalt: 0.7 Liter (51,36 €* / 1 Liter)

35,95 €*
Ron Quorhum 12 Jahre Rum
der 15 jährige Quorhum kommt stammt aus der Dominikanische Republik Oliver & Oliver setzen bei ihren Rumprodukten stets auf Premiumqualität. Der Ron Quorhum gehört hierbei zu den Beliebstesten. So zeigt gerade dieser 12 Jahre alte Rum, dass auch der Jüngste der Quorhum Serie, sich hinter seinen älteren Familienmitgliedern nicht zu verstecken braucht. Gelagert wurde der Ron Quorhum 12 Jahre nach dem traditionellen Soleraverfahren in ehemaligen Bourbonfässern, wodurch er eine leichte Mahagonifarbe bekommt. Er betröt mit warmen Holz- und Karamellaromen, die sich sanft in der Nase entfalten und bereits auf eine Geschmacksvielfalt hindeuten. Zuckerrohr, Vanille, Kaffee, Schokolade und Zitrufrüchte finden sich im Mund wieder, so dass im Abgang ein angenehmes Gefühl entsteht und noch für einige Zeit verweilt. Daher ist der Ron Quorhum ideal, um ihn gemeinsam mit Freunden zu genießen. TASTING NOTES Noten von Vanille, Zuckerrohr, Kaffee, Schokolade und Zitrusfrüchten ausbalanciert mit einem angenehmen Abgang Holz- und Karamellaromen weitere Produkte dieses Erzeugers: Ron Quorhum 23 Jahre und Ron Quorhum 30 Jahre

32,95 €*
Rumult Bavarian Rum
Rumult Bavarian Rum - aus feinstem Zuckerrohr von der paradiesischen Insel Mauritius, kombiniert mit meisterhafter Destillierkunst aus Bayern, entsteht der unverwechselbare Pure Single Agricole Rumult 100% handcraftet Master-Distiller Tobias Maier destilliert besonders schonend im klassischen Pot Still Verfahren mit besonderer Leidenschaft ein exzellentes Rumdestillat. Gelagert in verschiedenen Fässern enthält Rumult feine Aromen von Rosinen, Vanille und Schokolade sowie exotische Früchte. Rumul Bavarian Rum reift in handverlesenen Bourbon-, Cognac-, Madeira- und Sherryfässern TASTING NOTES: in der Farbe sattes Goldgelb fruchtig-süß mit gut eingebundenen Aromen im Geruch Karamell, kandierter Zucker, ein Hauch von Vanille, Toffee, Zimt und Bratapfel leichte Rauchigkeit und zarte Holznoten, einen Hauch von Zuckerrohr Anklänge von Pedro-Ximenez-Sherry, Mandeln, Nüsse und Trockenfrüchte wie Feigen und Rosinen wirkt sehr lebendig und frisch, ausgewogen und subtil animiert zum mehrmaligen reinschnuppern im Geschmack körperreich, gut integrierter Alkohol mit einer leichten und samtigen Süße geschmeidige und sehr gut integrierte Holznote im Nachklang enorm lang nach Karamell, Trockenfrüchte und Orangenschalen Weinzentrum München empfiehlt verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ! Abgabe nur an Personen über 18 Jahren!

59,90 €*
Don Papa 7 Jahre Rum
Rum aus den Philippinen - destilliert am Fuße des Mount Kanlaon auf der Insel Negros, PhilippinenDon Papa ist der Single Island Rum von den Philippinen, inspiriert von Papa Isio - einem Helden der Revolution und Schamanen von der Insel Negros, die auch der Produktionsstandort von Don Papa Rum ist.  An den Ausläufern des Vulkans Mount Kanlaon reift Don Papa 7 in Ex-Bourbon und Ex-Rioja-Weinfässern aus amerikanischer Eiche, die ihm mehr geschmackliche Tiefe verleiht. Dann wird er durch ein Blending perfektioniert TASTING NOTES: frisch und herzhaft mit gerösteten Zitrusfrüchten, einem Hauch von Mango, frisch geernteten Erdbeeren und Kompott aus Gartenobst. Herrlich ausbalanciert mit Beiklängen von sanfter Würze und süßer Eichekörperreich und vollmundig mit reifen Mandarinen, braunem Zucker, Vanillecreme, einem Hauch von Ingwer und Zitronenzestemilde, langanhaltende Noten von Früchten gesellen sich zur warmen Würze von Eiche und zur delikaten, doch reichhaltigen Süße von dunklem Honig

Inhalt: 0.7 Liter (64,14 €* / 1 Liter)

44,90 €*
Plantation Rum XO 20th Anniversary
Plantation Rum XO 20th Anniversary ist ein Cuvée verschiedenster sehr alter Barbados-Rums. Zunächst reiften diese viele Jahre in Bourbon-Fässern in den Tropen. Dann legte unser Kellermeister sie in kleine gebrauchte Cognacfässer aus französischer Eiche, worin sie in den kühlen Kellern von Château de Bonbonnet/Cognac noch einige Jahre lagerten. Dieser Alterungsprozess, auch „double ageing“ genannt, bringt eine unvergleichbare Weichheit und Fülle. TASTING NOTES: Farbe: mahagoni, wunderschöne Viskosität; ein Bouquet von Kokos, Banane, Aprikose, Vanille und Toast Gaumen: sehr vollmundig und intensiv, sehr gefälliges Aroma; intensiver Duft und Geschmack von Vanille, reifer Banane, Zuckerrohr, Toast und gerösteter Kokosnuss sind sehr präsent und bleiben langanhaltend im Nachhall Über Plantation Das Haus Ferrand pflegt seit vielen Jahren gute Beziehungen zu den besten Destillerien der Karibik, die in der Vergangenheit benutzte Cognac-Fässer aus dem Haus Ferrand kauften. Darin wurde Rum veredelt. Im Zuge der Zusammenarbeit hatte Alexandre Gabriel die Gelegenheit, verschiedene alte Destillate mit einer außergewöhnlichen Aromen-Vielfalt zu entdecken. Die Qualitäten gefielen ihm so gut, dass er sich entschloss, diese außergewöhnlichen Rums auf den Markt zu bringen. Die Serie PLANTATION war geboren. Jeder Rum wird nach den traditionellen Methoden seines Herkunftslandes erzeugt und kann so das ganze Potenzial seiner Heimat voll zum Ausdruck bringen. Die Destillatons-Methoden sind je nach Plantage und Herkunftsland sehr unterschiedlich. Pot Stills, die seit über 700 Jahren genutzt werden, lassen weiche aromatische Rums entstehen. Column Stills die man im frühen 19. Jahrhunder erfand, bringen leichte, elegante Rums hervor. Melasse oder Zuckerrohrsaft werden in kleineren Destillerien gebrannt, das Destillat wird dann in Eichenholz-Fässern, in denen zuvor meist Bourbon lagerte, umgefüllt: ein Verfahren, das den Bränden ihre besondere Persönlichkeit verleiht. Bei karibischem Klima können die Rums während der mehrjährigen Reife in alten von der Tropensonne erwärmten Kellern ihre Arome nvoll und intensiv entfalten. Dabei verdunsten jährlich etwa 12% auf natürliche Weise durch das Eichenholz. Ein wichtiger Prozess, der die Reife beschleunigt und die vollendete Entwicklung der subtilen, exotischen Aromen und Geschmacksnuancen unterstützt. Alexandre Gabriel wählt vor Ort beindruckende trinkreife Qualitäten verschiedenster Destillerien aus. Diese werden dann ach Frankreich mit ihrem natürlichen Alkholgehalt geschickt. So bleibt das volle Aroma erhalten. Der Kellermeister legt die Brände dann für einige Monate, manchmal auch Jahre in kleine benutzte Cognac-Fässer oder auch z.B. in Portwein-, Marsala- Sauternes- oder Calvados-Fässer, um ihnen noch mehr Eleganz, Finesse und Charakter zu verleihen. Dieses alte Verfahren "double ageing" genannt, bring herausragende Rums hervor. Die Reife-Technik, die bereits im 18. und 19. Jhd. angewendet wurde ,wurde allgemein in den letzten Jahrzehnten so gut wie gar nicht mehr eingesetzt - sie lebt seit einiger Zeit jedoch wieder auf. Vor der Abfüllung werden die Plantation Rums zumeist auf einen handelsüblichen Alkohlgehalt zwischen 40 und 56% vol. Alkohol reduziert.

48,90 €*
Ron Quorhum 23 Jahre Rum
der 23 jährige Quorhum kommt stammt aus der Dominikanischen Republik Mahagonifarben schimmert dieser 23jährige Rum im Glas und wartet nur darauf von seinem Besitzer genossen zu werden. Er bringt all die dunklen Aromen zum Vorschein, die sich Rumkenner nur erträumen können. In der Nase liegen warme und schwere Aromen, wie Trüffel, Kakao, Südfrüchte und Holz. Sobald der erste Schluck getätigt wurde, istder Bann gebrochen. Zahlreiche Nuancen kommen zum Vorschein, die den ganzen Mundv ereinnahmen. Dazu zählen neben einer sanften Süße auch bittere Noten, wie sie bei den edelsten Schokoladen vorkommen. Die für die Lagerung eingesetzten Fässer lassen sich problemlos herausschmecken. Bourbon, Portwein, Sherry sind in erster Linie zu benennen. Und auch beim Ron Quorhum setzt Oliver & Oliver auf das traditionelle Soleraverfahren, um die Lagerung bestmöglich in den Rum einfließen zu lassen. TASTING NOTES in der Nase Trüffel, Kakao, Holz und Südfrüchte sanfte Süße bittere Noten in der Farbe mahagonifarben weitere Produkte dieses Erzeugers: Ron Quorhum 15 Jahre, Ron Quorhum 12 Jahre und Ron Quorhum 30 Jahre

56,50 €*
Don Papa Sherry Cask Rum
Don Papa Small Batch Rum Sevillana Cask Finish -ist ein Rum aus den Philippinen - destilliert am Fuße des Mount Kanlaon auf der Insel Negros, Philippinen AUFGRUND DER LIMITIERUNG MAXIMALE BESTELLMENGE 1 FLASCHE PRO KUNDE Don Papa, auch Papa Isio genannt, gilt als einer der wenigen bekannten Helden der Philippinischen Revolution. Doch bevor er für die Unabhängigkeit seiner Heimat eintrat, war er ein einfacher Arbeiter auf einer Zuckerrohrplantage. Bis heute dient deshalb das Zuckerrohr als Symbol seiner Verehrung. Don Papa Rum zollt der Energie dieses außergewöhnlichen Mannes Tribut. Das Zuckerrohr für Don Papa Rum wird ausschließlich auf der Insel Negros angebaut, die als die „Zuckerdose“ der Philippinen gilt. Auf dem fruchtbaren, vulkanischen Boden gedeihen dort die süßesten Zuckerrohrarten. Don Papa Rum wird in kleinen Batches destilliert und reift schließlich am Fuße des Mount Kanlaon

Inhalt: 0.7 Liter (212,86 €* / 1 Liter)

149,00 €*
Clement Rhum 10 Jahre
Clement Rhum 10 Jahre ist ein Rum aus Zuckerrohrsaft von den Französische Antillen/Martinique - während seiner mindestens 10 Jahre langen Lagerung in getoasteten Bourbon-Fässern entfaltet entfaltet der Rum eine traumhafte Konzentration und Balance, die nur durch die vollkomene Verschmelzung von Rum und edlen Hölzern entsteht TASTING NOTES: Sehr würzig, florale Note mit Spuren von Zeder, Akazie und Toffee, angenehm trocken, würzig in der Farb dunkles Mahagoni intensive Aromen von Orangenmarmelade, Akazienhonig und gerösteten Kakaobohnen trockene Früchte und subtile Noten von Leder und Zigarre kräftiger und voluminöser Rum rund mit einem Hauch von Zimt im Abgang lang und miteiner angenehmen Süße Über Clement Das Haus Clement wurde 1887 von Homere Clement, Arzt und Bürgermeister von Le Francois gegründet und zählt heute zu den bedeutensten Produzenten von Rhum Agricole auf Martinique. Sitz der Destillerie ist Le Francois im Osten der Insel. Trotz Modernisierung und Globalisierung produziert Clement ausschließlich nach traditioneller Methode un den Richtlinien für das AOC-Zertifikat und konnte so seine Authentizität bewahren. Clement verwendet ausschließlich Zuckerrohr aus eigenem Anbau. Heute ist die Marke mit seinen hervorragenden Qualitäten, die regelmäßig hohe Auszeichnungen erhalten, in über 65 Landern der Welt vertreten. Zu den bekanntesten Produkten zählt der Rhum Clement Agricole Blanc, der sich hervorragend für Ti Punches und klassische Cocktails eignet. Auszeichnugnen: Goldmedaille 2016 - Concours Generale Agricole

Inhalt: 0.7 Liter (110,71 €* / 1 Liter)

77,50 €*
Barbancourt 15 Jahre Reserve du Domaine Rum
Barbancourt ist ein 15 Jahre alter Rum "Reserve du Domaine" von der Insel Haiti aus frischem Zuckerrohrsaft Bereits das "h" in Barbancourt "Rhum" verrät, dass es sich um einen ganz besonderen Rum handelt. Einen Rhum nach französischer Tradition, der üblicherweise nicht aus Zuckerrohr-Melasse, sondern aus frischem Zuckerrohrsaft gewonnen wird. Kreiert von dem aus dem Cognac stammenden Dupre Barbancourt, der auch gleich das Cognac-Herstellungsverfahren auf seine neue Schöpfung anwandte. Die feine Premiumspirituose kommt aus Haiti, einem Land mit einer sehr bewegten Geschichte (zuletzt das Erdbeben im Jahr 2010) VERKOSTUNGSNOTIZ: in der Farbe dunkler Bernstein. In der Nase parfümiert und komplex mit Nuancen nach kandierten Zitrusfrüchten und leichten Röstnoten. Am Gaumen präsentiert sich von Anbeginn an ein mächtiger Körper mit einer reichen Aromenvielfalt vor allem nach gekochten Früchten wie Birne und Zitrus und Zimt und Pfeffer. Im Abgang sehr lang mit Wiederaufscheinen der Zitrusfrüchte und Gewürze. 1862 gründet Mr. Dupré Barbancourt eine Rumdistillerie in Haiti. Nach seinem Tod vererbt er seinem Neffen, Paul Gardére die Distillerie, welche dieser bis 1946 leitet. Im Jahr 1949 übernahm sein Sohn Jean die Leitung. Er garantierte die Tradition bis zum Jahr 1990 und modernisierte in dieser Zeit die Rum-Unternehmung gründlich und verlegte die Distillerie nach Pleine Cul de Sac wo sie noch heute steht. Im Jahr 1952 begann die Distillerie ihren eigenen Zuckerrohrsaft aus der Pflanzung der Domain Barbancourt zu produzieren. 1990 übernimmt Thierry Gardére die Nachfolge seines Vaters und leitet seither das Unternehmen. Barbancourt hat seither zahlreiche Auszeichnungen an internationalen Wettbewerben erhalten, wie z.B. in San Franzisco anläßlich der World Spiritus Competition (Goldmedaille 2000). Was macht Barbancourt so besonders? Der Gründer der Distillerie stammte aus der Charante (Cognac). Folglich verwendete er die übliche Destillations-Technik für Cognac, d.h. Vor allem die Doppeldestillation. Zusätzlich bevorzugte er die Alterung der Destillate in französischer Eiche aus dem Gebiet des Limousin. Diese Entscheidung, kostspielig in Zeitaufwand und Investition, wurde bis heute von seinen Nachfolgern respektiert und weitergeführt.

Inhalt: 0.7 Liter (99,29 €* / 1 Liter)

69,50 €*
%
Ron Matusalem Rum Solera 7
Das Matusalem- Solera-Verfahren Für die Herstellung werden nur Zutaten von höchster Qualität verwendet seit mehr aus 140 Jahren wird nach der gleichen Rezeptur und dem gleichen Herstellungsverfahren produziert zur Reifung kommen nur die edelsten und reinsten Brände der Reifevorgang und das Blending des Matusalem Rums erfolgt im spanischen Solera-Verfahren mit dem Ziel, eine Palette von besonders weichen und einzigartigen Premium-Blends zu kreieren. Die Solera-Nummer gibt das durchschnittliche Alter des Rums an, die für den Blend verwendet werden Geschichte gegründet 1872 von den Gebrüdern Camp und Evaristo Alvarez, erlebt Matusalem seine Blütezeit auf Kuba bis Ende 1950 während des "goldenen Cocktail-Zeitalters" der Insel. In dieser Zeit ist Matusalem der führende braune Rum auf der karibischen Insel. Basis dieses Erfolges ist ein konsequentes Qualitätsdenken der Gründer, verbunden mit viel Know-how, das sie aus der spanischen Sherry- und Brandy-Produktion mitbrachten. Noch heute wird Matusalem Rum nach der von ihnen ausgetüftelten, geheimen Rezeptur sowie den von ihnen festgelegten Produktionsprinzip des Solera-Verfahren hergestellt. Nach dem politischen Umsturz in Kuba ist Matusalem heute in der Dominikanischen Republik zu Hause. Ähnliche klimatischen Bedingungen und vergleichbare Zuckerrohrqualitäten, kombiniert mit der von Generation zu Generation weitergegebenen Familienrezeptur, garantieren den Fortbestand dieser karibischen Legende.

17,99 €* 20,90 €* (13.92% gespart)
Pampero Aniversario Rum Reserva Exclusiva
der Pampero Aniversario Reserva Exclusiva ist ein Rum aus Venezuela - hergestellt aus Melasse - im Lederbeutel TASTING NOTES: rund und geschmeidig leichte Lakritzenoten dunkles Karamell, sehr weich würzige Harmonie, viel Körper

Inhalt: 0.7 Liter (42,71 €* / 1 Liter)

29,90 €*
Havana Club Rum 15 Jahre Grand Reserva
Havan Club Anejo 15 anos Gran Reserva - der legendäre Rumklassiker - Rum aus Melasse - Kuba Havana Club Anejos: der Lohn für 15 Jahre geduldigen Wartens Havana Club Gran Reserva Anejo 15 Jahre kann man zu Recht als einen der besten Prestige Rums bezeichnen. er wird ausschließlich in limitierter Auflage für leidenschaftliche Kenner und Genießer produziert. Zu Beginn der Herstellung steht das wiederholte Reifen und Blenden ausgewählter Rums. Darauf folgt die Vermählung des Blends mit den besten jungen Aguardientes aus der ersten Destillationsphase der Rumherstellung. Erst nach einer erneuten Reifephase in alten Eichenfässern entsteht diese herausragende Qualität: ein herrlicher, exklusiver Rum in kräftigem Bernstein TASTING NOTES: mahagonifarben, lang anhaltendes, sanftes Aroma, sehr fruchtig, erfrischend sanfter Eichengeschmack mit Fruchtaromen wie Pflaume, Birne und Feige dazu kommen Aromen von frischem Zuckerrohr und leichte Noten von Schokolade und Kokosnuss reiches Aroma trockener Früchte, Aromen von Pflaumen und Rosinen, dezente Holznote langer, süßer und komplexer Nachhall Mehr Infos unter: http://de.havana-club.com/

Inhalt: 0.7 Liter (284,29 €* / 1 Liter)

199,00 €*
Brugal Anejo Superior Rum
Brugal Anejo Superior ist ein Rum aus Melasse aus der Dominikanischen Republik - typisch für die Rums aus der Domínikanischen Republik ist ihr weicher Geschmack TASTING NOTES: Trocken, wenig Süße, würzig, leichte Röstaromen in der Farbe kupfer bis bernstein süß und würzig, Orange und Zimt am Gaumen nussig, vanillig, mit Nuancen von Karamell und Erde mittellanger Rum mit eigener Note Hergestellt wird Brugal in der Dominikanischen Republik. Das genaue Rezept der Herstellung, des Blendens und der Lagerung in einzelnen Fässern ist geheim. Die komplette Herstellung, Destilation, Reifung und Abfüllung findet in der Dominikanischen Republik statt. Die Melasse stammt aus der La Romana Zuckerfabrik.

17,50 €*
Angostura Rum 1919
Angostura 1919 ist ein Rum aus Melasse aus der Region Trinidad & Tobago- 8 Jahre alt - TASTING NOTES: der samtweiche, vollaromatische Angostura 1919 erinnert an ein für die Rumindustrie der gesamten Karibik höchst bedeutendes Jahr: Als 1932 ein Feuer den Sitz des Rumverbandes zerstört hatte, kaufte Brennmeister Fernandez die verkohlten Fässer - nicht ahnend, dass diese mit kostbarem Rum aus dem Jahr 1919 gefüllt waren! Der Rum wurde vorsichtig verschnitten und "1919 aged Rum" genannt. Angenehme Aromen von Karamell und Vanille, sehr weich mit milder Würze Auszeichnungen Rum of the year - Mundus Vini 2005 & 2006 Double Gold Medal Winner - San Francisco World Spirits Competition 2011 Gold Medal Winner - The Rum Masters 2011 Gold Medal Winner - San Francisco World Spirits Competition 2009 95 Rating - Wine EnthusiastMagazine June 2002 Highly Recommended - US Spirits Journal 2002

34,50 €*
Santa Teresa Rum Anejo Gran Reserva
Rum aus Melasse - Venezuela - Anejo TASTING NOTES: aromatisch-würziger Rum aus Venezuela mit einer leichten Fruchtnote und feinen Karamellaromen. etwas Vanille und ein kräftiger, würziger Nachklang. Geniessen zu jedem Ereignis… Das Produkt eines ausgeklügelten Blendings von Rums erster Qualität. Er reifte bis zu fünf Jahre in Eichenfässern, woher der Gran Reserva sein aromatisches Bouquet erhalten hat. Im Gaumen ergibt er sich mit sanfter Herzlichkeit, fruchtig und holzig. Sein Körper ist leicht und seidig mit einem beständigen und ausgeprägten Finish. Ideal zum Mixen mit Fruchtsäften und Softdrinks. Über Santa Teresa Als erste eingetragene Rum Marke Venezuelas ist SANTA TERESA die inzwischen modernste Destillerie Lateinamerikas. Sie wurde bereits 1796 von Graf Tovar y Blanco gegründet. Ein perfektes Zuckerrohranbaugebiet, die Kombination aus traditionellen und modernen Herstellungsmethoden sowie optimale Temperatur- und Windverhältnisse für die Reifung des Rums machen SANTA TERESA zur unumstrittenen Nummer 1 in Venezuela!

20,90 €*
Ron Zacapa Rum Centenario Sistema Solera 23 Gran Reserva
Ron Zacapa ist ein Rum aus frischem Zuckerrohrsirup aus Guatemala. Ron Zapaca hat seinen Ursprung in Guatemala. Ausgangsprodukt für den einzigartigen und unvergleichbaren Geschmack von Zacapa Rum ist das beste Zuckerrohr der Welt, gewachsen im Herzen Mittelamerikas. Ron Zacapa Centenario 23 ist das Herzstück der Ron-Zacapa-Familie. TASTING NOTES: Aromen nach Schokolade, Kaffee und Toffee, sehr rund und elegant, äußerst gefällig der in Bourbon-, Sherry- und Pedro-Ximenez-Weinfässern gelagerte Ron Zacapa Centenario 23 ist das Herz der Familie. Gelagert auf 2300 Metern über dem Meersspiegel, werden für diesem preisgekrönten Rum 6- bis 23jährige Rums vereinigt. Seine natürliche Süße und sein außerordentlicher Geschmack sind für einen Rum einzigartig. Ron Zacapa Centernario 23 sollte pur oder mit einem Eiwürfel genossen werden. Das tropische Klima und der Vulkanascheboden bringen hochwertiges Zuckerrohr hervor. Im Gegensatz zu anderen Rums, die aus Melasse hergestellt werden, wird Zacpa aus dem Konzentrat der ersten Zuckerrohrpressung hergestellt, dem sogenannten "Virgin Cane Honey", das die Grundlage für seinen Geschmack darstellt. Zacapa verwendet einen einzigartigen Sistema Solera-Prozess, der auf einer jahrhunderte alten spanischen Methode der Sherry-Herstellung basiert und es ermöglicht, Rums verschiedener Jahrgänge nacheinander in verschiedenen Fässern zu lagern, die zuvor für die Herstellung von amerikanischen Whiskys, süßen Sherrries und hochwertigen Pedro Ximenez-Weinen verwendet wurden. Dieser Prozess wird durch professionelle Handwerkskunst und Hingabe abgerundet und von der Master-Blenderin kunstvoll überwacht.

Inhalt: 0.7 Liter (85,00 €* / 1 Liter)

59,50 €*