Weinzentrum
seit über 60 Jahren in München  Telefon: +49 89 160863

(0)Item

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Rocca delle Macie Morellino di Scansano Campomaccione

Rocca delle Macie Morellino di Scansano Campomaccione

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

11,90 € pro 0,75 Liter Flasche - 15,87 € /Liter
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

90% Sangiovese und je 5% Cabernet und Merlot im Bukett nach Kirschen, Waldbeeren und feinen Kräuter...

. . .

Rocca delle Macie - Toskana - Maremma -

VERKOSTUNGSNOTIZ:

  • 90% Sangiovese und je 5% Cabernet und Merlot im Bukett nach Kirschen, Waldbeeren und feinen Kräutern, am Gaumen saftige Kirschfrucht, brillant-rubinrote Farbe, langanhaltend
  • Der Campomaccione wird aus 3 verschiedenen Rebsorten gemacht, die alle aus der gleichnamigen Zone im Weinanbaugebiet der Maremma stammen. Er besteht zu 90% aus Sangiove, 5% Cabernet Sauvignon und 5% Merlot. Das Klima in der Maremma ist durch die nah gelegene Küste optimal für ein gutes Wachstum der Trauben und die Weine erhalten so ihre angenehme Balance und einen sanften Charakter.

Über das Weingut

Rocca delle Macie ist ein junges und dynamisches Weingut, das innerhalb kürzester Zeit schon zu den bedeutenden und wichtigen Weingütern der Toskana zählt. Im Jahre 1973 entschied Italo Zingarelli sich seinen Lebenstraum zu erfüllen, indem er das Landstück "Le Macie" mit ca. 85 Hektar kaufte, um dort den Weinbaubetrieb Rocca delle Macie im Herzen des Chianti zu gründen. 1978 präsentierte Rocca delle macie die ersten Weine auf dem nationalen und internationalen Markt, weltweit erhielten sie sofort große Anerkennung und Prämierungen. Die Liebe und Passion zu Wein und der Toskana wurde von Italo Zingarelli an seine Tochter  Sandra und seine beiden Söhne Fabio und Sergio weitergegeben. Sergio, der heutige Geschäftsführer, begann 1985 seinen Vater bei der Arbeit auf Rocca delle Macie zu unterstützen. Sein Tätigkeitsschwerpunkt war die internationale Vermarktung von Rocca delle Macie Weinen. Durch sein Engagement brachte Sergio Zingarelli den väterlichen Betrieb sehr schnell auf internationales Niveau. 1989 übernahm Sergio die Geschäftsleitung, unterstützt von seiner Ehefrau Daniela. Die Gesamtgröße von Rocca Delle Macie ist zum heutigen Zeitpunkt ca. 600 Hektar Land, wovon 200 Hektar mit Wein und 80 Hektar mit Oliven bepflanzt sind. Dieses verteilt sich auf folgende Weingüter die sich im Besitz von Rocca delle Macie befinden - Le Macie, Sant'Alfonso, Fizzano und Le Tavolelle im Gebiet des Chianti Classico, sowie Campomaccione und Casamria in der Maremma, dem Gebiet des Morellino di Scansano.

weitere Weine dieses Winzers:

Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller Rocca delle Macie
Land Italien
Region Toskana
Eancode 8002305008288
Alter 2009
Inhalt 0,75
Zusatz/Allergene enthält Sulfite
Volumenprozent 14,00%
verantw. Lebensmittelunternehmen Azienda Agricola Rocca delle Macie Spa, Loc. Le, 53011 Castellina in Chianti SI, Italien

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein