Armagnac 1936 Saint-Feux

659,00 €*

Inhalt: 0.7 Liter (941,43 €* / 1 Liter)
Produktnummer: ARMA36SF
Volumenprozent: 40,00%
Zusatz: enthält Farbstoff
Alter: 1936
Produktinformationen "Armagnac 1936 Saint-Feux"

Jahrgangs-Armagnac 1936 in Holzkiste aus dem Hause Baron de Saint-Feux


Land: Frankreich
Region: Armagnac

Related products

Armagnac 1946 Baron Gaston Legrand
Jahrgangs-Armagnac 1946 Baston Gaston Legrand - Vieil-Armagnac in Holzkiste mit Expertiseausgewogen, rund, vollmundig und komplex mit kräftigem Bouquet. Dieser Armagnac wird in einem besonderen Brennverfahren und ausschließlich aus Weinen eines Jahrgangs hergestellt. Ein Genuss der ganz besonderen Art:

Inhalt: 0.7 Liter (1.141,43 €* / 1 Liter)

799,00 €*

Up-sells

Armagnac 1959 Saint-Feux
Jahrgangs-Armagnac 1959 aus dem Hause Baron de Saint-Feux in Holzkiste in der halben Flasche

Inhalt: 0.5 Liter (450,00 €* / 1 Liter)

225,00 €*
Armagnac 1964 Baron Gaston Legrand
Jahrgangs-Armagnac 1964 Baron Gaston Legrand - Bas Armagnac VERKOSTUNGSNOTIZ: komplex mit kräftigem Bouquet Dieser Armagnac wird in einem besonderen Brennverfahren und ausschließlich aus Weinen eines Jahrgangs hergestellt. Ein Genuss der ganz besonderen Art:

Inhalt: 0.7 Liter (327,14 €* / 1 Liter)

229,00 €*
Armagnac VSOP Baron Gaston Legrand
ausgewogen, rund, vollmundig und komplex mit kräftigem Bouquet. Dieser Armagnac wird in einem besonderen Brennverfahren und ausschließlich aus Weinen eines Jahrgangs hergestellt. Ein Genuss der ganz besonderen Art Über Baron Gaston Legrand Cognac Lheraud hat das Unternehmen Baron Gaston Legrand im Jahr 1998 gekauft. Es war ein Familienbetrieb von traditionellen Produzenten mit einer Geschichte von über 120 Jahren. Sie verkauften die gesamte Produktion an lokalen Großhändler weiter. Im Jahr 1998 wegen großen finanziellen und ohne direkte Nachfolger, haben sie entschieden das Unternehmen an Cognac LHERAUD zu verkaufen, der in GERS investieren ollte. Das Unternehmen befindet sich in Lannepax, in der Nähe von Nogaro, in der Region Bas-Armagnac. Das Gebäude, die Brennblasen und die Keller sind die gleichen und werden unverändert bleiben, so dass weiterhin diese underbaren Eaux-de-Vie Armagnac hergestellt werden können.

36,90 €*
Terrine vom Fasan mit Armagnac
eine Terrine mit perfekter Balance zwischen Fleisch, Kräutern und Gewürzen…so sind die Pasteten von Arnaud zu beschreiben. Für das im Jahr 1950 in Aixe gegründete, inhabergeführte Unternehmen, ist für die Erzeugung ihrer Pasteten das Beste gerade gut genug ist. Es werden ausschließlich natürliche Zutaten verarbeitet, d.h. keinerlei künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe verwendet. Die Produktion ist technologisch auf dem allerneusten Stand, um eine kontinuierliche Spitzenqualität zu gewährleistet - und die Aromen klar und unverfälscht wiederzugeben Zutaten: Schwein (Fett, Fleisch), Fasan (20%), Geflügelleber, MIlch, Eier , Salz, Armagnac (1%), natürliche Aromen, Gewürze Nährwerte pro 100g 291 kcal = 1209 kJ Fett: 26g davon gesättigte Fettsäuren: 9,2 g Kohlenhydrate: 0,3 g davon Zucker: 0,3 g Eiweiß: 14,1 g Salz: 1,61 g

5,95 €*
Armagnac 1984 Baron Gaston Legrand
Jahrgangs-Armagnac 1984 Baron Gaston Legrand - Bas Armagnac VERKOSTUNGSNOTIZ: komplex mit kräftigem Bouquet Dieser Armagnac wird in einem besonderen Brennverfahren und ausschließlich aus Weinen eines Jahrgangs hergestellt. Ein Genuss der ganz besonderen Art: Über Baron Gaston Legrand Cognac Lheraud hat das Unternehmen Baron Gaston Legrand im Jahr 1998 gekauft. Es war ein Familienbetrieb von traditionellen Produzenten mit einer Geschichte von über 120 Jahren. Sie verkauften die gesamte Produktion an lokalen Großhändler weiter. Im Jahr 1998 wegen großen finanziellen und ohne direkte Nachfolger, haben sie entschieden das Unternehmen an Cognac LHERAUD zu verkaufen, der in GERS investieren ollte. Das Unternehmen befindet sich in Lannepax, in der Nähe von Nogaro, in der Region Bas-Armagnac. Das Gebäude, die Brennblasen und die Keller sind die gleichen und werden unverändert bleiben, so dass weiterhin diese underbaren Eaux-de-Vie Armagnac hergestellt werden können.

Inhalt: 0.7 Liter (141,43 €* / 1 Liter)

99,00 €*

Cross-sells

Carpano Antica Formula Wermut
Carpano Antica Formula ist ein roter Wermut/Vermouth aus Italien ANTICA FORMULA.... ... setzt sich zusammen aus Weißwein, Moscato aus dem Piemont und gehaltvollen süditalienischen Weinsorten. Den fruchtig-vanilligen Geschmack und das außergewöhnliche Aroma verdankt er ausgewählten Aufgüssen aus Bergkräutern sowie dem Zusatz zahlreicher Gewürze und Trockenfrüchten, u.a. Nelken, Wachholder, Ingwer, Zimt, Sternanis und Orangenschale. Aber nicht nur die außergewöhnliche Rezeptur macht Antica Formula zu einem ganz besonderen Wermut. Auch das historische Design der Flasche (mundgeblasen), das Original-Etikett von 1786, der traditionelle Korkverschluss mit dem roten Siegel sowie eine Flaschennummer auf jedem Etikett unterstreichen zusätzlich die streng limitierte Menge. Über Carpano Antica Formula Als Antonio Benedetto Carpano im Jahre 1786 in seinem Weingeschäft an der Piazza Castello in Turin ausgesuchte, hochwertige italienische Weine mit einem Extrakt aus über 50 herzhaften Kräutern und Gewürzen versetzte, schuf er damit den ersten Bitter-Apéritif der Welt - Antica Formula. Das Geschäft mit dem roten Bitter-Apéritif lief so gut, dass Carpano seinen kleinen Laden 24 Stunden am Tag geöffnet ließ. Schon sehr bald vertrieben unzählige weitere Produzenten ihre eigenen Rezep-turen in ganz Italien und eine italienische Erfolgsgeschichte begann. Die erste Formula wurde fast 90 Jahre lang produziert bevor im Jahr 1870 die Marke "Punt e Mes" in Carpanos Bar entstand. Diese mildere Form ist bis heute einer der erfolgreichsten Bitter-Apéritifs der Welt und wird von Kennern sehr geschätzt. Nachdem das Haus Carpano 1982 von der berühmten Fratelli Branca-Distillerie S.r.L. übernommen wurde, dauerte es nicht lange, bis die ursprüngliche Antica Formula in limitierter Menge neu aufgelegt wurde. Das historische Design der mundgeblasenen Flasche und das original Etikett, gepaart mit einem traditionellen Korkverschluss und rotem Siegel, lässt Antica Formula in seinem edlen Gewand neu aufleben. Eine Flaschennummer auf jedem Etikett unterstreicht zusätzlich die streng limitierte Menge an Antica Formula. Bei Kennern und guten Barkeepern steht Antica Formula sehr hoch im Kurs und wird gar als König der Bitter-Apéritifs bezeichnet.Antica Formula wird auch heute noch strikt nach dem Rezept von 1786 hergestellt. Dazu werden selektierte Moscato Weine aus dem Piemont mit verschiedenen Weißweinen aus Süditalien und einer Vielzahl von sorgfältig ausgewählten Gebirgskräutern angereichert. Jeder Herstellungsschritt wird sorgfältig überprüft, um die höchste Qualität zu gewährleisten. Der runde Geschmack von Antica Formula stellt wieder einmal Fratelli Branca's Fähigkeit unter Beweis, mit größter Sorgfalt einzigartige und unnachahmliche Marken zu produzieren.Antica Formula wird meist gekühlt als Apéritif genossen. Außerdem eignet sich Antica Formula hervorragend zum Mixen raffinierter Cocktails. Er verleiht bspw. dem Negroni oder Manhatten eine ganz besondere Note.

28,95 €*
Fraenzi Rosarot Frizzante Bavarese Rose
Fraenzi (sprich: Fränzi) ist ein Frizzante bavaraese rosé aus dem Fürstl. Castell'sches Domänenamt - Castell/Steigerwaldspritzig - prickelnde Variation aus besten duftenden Weiß- und Rotweintrauben. Mit dem Namen FRAENZI wurden in früherer Zeit Cuvées aus besonders hochwertigen und wohlschmeckenden Rebsorten bezeichnet, die in den Weinbergen im gemischten Satz gemeinsam angebaut und gekeltert wurden. Heute ist FRAENZI rosarot eine Variation aus den Rebsorten Domina und Kerner und erhält seine Farbe durch das gemeinsame Keltern von roten und weißen Trauben. Seine erfrischenden Aromen von Erdbeere und Kirsche sammeln den Sommer im Glas; 750 ml Sektflasche - FRAENZI entsteht in der Art eines italienischen Frizzante durch Imprägnierung mit Kohlensäure.

8,50 €*
Champagner Ruinart Rosé 375ml
Ruinart Rosé ist einer der besten Rosé-Champagner - HALBE FLASCHE - VERKOSTUNGSNOTIZ: Eine Cuvée aus 45% Chardonnay aus Premier-Cru-Lagen und 55% Pinot Noir im Duft nach roten Beeren, lebhaft, weinig und vollmundig, lang anhaltend DIE CUVÈES VON RUINART Am Anfang war die Chardonnay-Traube. Modern, distinguiert, rein. Ihre Finesse gibt den Ton an. Der komplexe Ruinart-Geschmack ist das Ergebnis einer Philosophie, die gestern wie heute die gleichen Zielsetzungen verfolgt: Originalität, Geschmackserlebnis, intensive Sinnesfreuden, kurz: ein einzigartiger Stil. In ihren unverwechselbaren Flaschen zeugen alle Champagner der Marke von einem beispiellosen Know-how: die komplizierte Kunst der Assemblage. Ob "R" de Ruinart, Ruinart Blanc de Blancs oder Ruinart Rosé, alle Cuvées der Marke besitzen die charakteristischen Merkmale: fein perlender, lebhafter Schaum, der in einem leichten, beständigen Band aufsteigt, außergewöhnliche Reinheit und Frische. Doch zugleich hat jede Sorte ihre unverwechselbare Aromenvielfalt und eine einmalige Persönlichkeit.

43,95 €*
Ca Bolani Pinot Grigio DOP
italienischer Weisswein - Italien - Friaul Aquileia - weiß - trocken VERKOSTUNGSNOTIZ: jugendlich frische Nase mit Nuancen von Akazienblüten und zarten Gewürzanklängen, im Geschmack vollmundig, mit ausgezeichneter Balance und Länge - Über das Weingut Das Weingut Ca' Bolani, im Besitz der Familie Zonin, erstreckt sich mit stolzen 365 ha Rebfläche in der Friauler DOC Aquileia. Typisch für diese Region sind Böden lehmiger Beschaffenheit, die "magredis friulano". Schon an den Tafeln der römischen Cesaren wurden die hier beheimateten Weine geschätzt. Die Domäne befand sich lange Zeit im Besitz der Adelsfamilie Bolani, deren bekanntestes Oberhaupt, Graf Domenico, in wildbewegten Zeiten das Amt des Öffentlichen Anklägers in Venedig innehatte. Seit 1970 waltet auf dem Gut die Familie Zonin, die den Betrieb in jeder Weise auf den neuesten Stand gebracht hat. mehr Wein von Ca Bolani

9,95 €*