Weinzentrum
seit über 60 Jahren in München  Telefon: +49 89 160863

(0)Item

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ledaig 18 Jahre Whisky

Ledaig 18 Jahre Whisky

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

122,50 € pro 0,70 Liter Flasche - 175,00 € /Liter
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

Whisky von der Isle of Mull

. . .

Ledaig 18 Jahre -  small batch spanish sherry wood - batch no.3 - limited release

Dieser 18 Jahre alte Ledaig repräsentiert die Wiedergeburt des Whiskys, der ursprünglich in der Destillerie hergestellt wurde. 1996 begann der damalige Master Distiller, Ian MacMillan, inspiriert von dem traditionellen Stil der Single Malts, die auf der Insel Mull destilliert wurden, Ledaig zu produzieren. Dies war das erste Mal seit der Wiedereröffnung der Destillerie 1990. Das Ergebnis ist ein wundervoll rauchiger Island Single Malt Scotch Whisky mit ausgewohgenen süßen und blumigen Aromen, mit der Reichhaltigkeit und Wärme von Seesalz und Rauch.

Ledaig 18 Jahre erzielte bei der San Francisco Competition 2017 Double Gold.

TASTING NOTES:

  • in der Farbe kupfergold

  • reich, fruchtige Sherry-Rauchigkeit, getrocknete Chili-Flocken, scharfer schwarzer Pfeffer mit einem Hauch von süßer Eiche

  • kraftvoll und reichhaltig, Geschmacksnoten von Sherry und Kräuterrauch, Orangenschale, Kaffee. Mit einem Hauch von Seesalz, Tabak und weißem Pfeffer

  • lang und scharf mit mehr Rauch, mit einem Hauch von Lakritz und Seedunst

 

Über die Tobermory Destillerie

Die heutige Tobermory-Destillerie wurde 1798 von John Sinclair als Ledaig-Destillerie (ausgesprochen led-chigg; gälisch für „sicherer Hafen") gegründet. Die meiste Zeit des 19. Jahrhunderts verbrachte sie ungenutzt, bis sie schließlich im Jahr 1916 zu DCL überging. DCL betrieb die Destillerie für mehrere Jahre bis auch dieses Unternehmen sie im Jahr 1930 wieder schloss.

Erst im Jahr 1972 wurde die verlassene Tobermory Destillerie dann erneut zum Leben erweckt. Sie wurde von einer Unternehmensgruppe gerettet, die sich von der verträumten Brennerei gegenüber einer der meistfotografierten Meeresbuchten Schottlands verführen ließ.

Diese Wiederbelebung war ein außergewöhnlicher Akt für eine Destillerie, in der man seit über 40 Jahren kein Tropfen Whisky mehr produzierte. „In der Vergangenheit hat die Destillerie verschiedene Phasen der Whiskyherstellung durchlaufen, es wurden sowohl getorfte als auch ungetorfte Whisky’s produziert", sagt Dr. Kirstie McCallum.

Daher wurde entschieden, im halbjährigen Wechsel sowohl Tobermory aus ungetorftem Malz als auch Ledaig aus stark getorftem Malz zu produzieren
Seit 1993 blüht das kostbare Kleinod als Teil von Burn Stewart Distillers (heute Distell International Ltd.) wieder auf. In den denkmalgeschützten Lagerhäusern reifen preisgekrönte Single Malt Scotch Whiskys heran, die den überaus charmanten und zugleich markanten Charakter der Isle of Mull bis in den letzten Tropfen hineintragen.
Durch den Verzicht auf die Kältefiltration (un-chillfiltered) und einem Alkoholgehalt von 46,3 % glänzen beide Whiskys mit einer unnachahmlichen Fülle an Aromen, die den Geist der Isle of Mull bis auf die Zunge tragen.

Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller Tobermory
Land Schottland
Region Islands
Eancode 5029704218059
Alter 18 Jahre
Inhalt 0,70
Zusatz/Allergene nein
Volumenprozent 46,30%
verantw. Lebensmittelunternehmen Tobermory Distillery, Ledaig, Tobermory PA75 6NR, Vereinigtes Königreich

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein