Weinzentrum
seit über 60 Jahren in München  Telefon: +49 89 160863

(0)Item

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Slyrs Whisky Pedro Ximenez Edition No.3

Slyrs Whisky Pedro Ximenez Edition No.3

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

66,90 € pro 0,70 Liter Flasche - 95,57 € /Liter
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

der bayerische Single Malt Whisky Slyrs im Pedro Ximenez Fass gelagert in 3. Auflage

. . .

Slyrs - Bavarian Whisky - Schliersee - Sherry Edition No. 3 finished im Pedro Ximenez Fass 

Nur bestes bayerisches Gerstenmalz wird in der Destillerie eingemaischt und in kleinen kupfernen Brennblasen zweimal schonend destilliert. Ungestört reift das feine Destillat dann drei Jahre an der klaren Alpenluft in neuen amerikanischen Weisseichenfässer zum Slyrs Bavarian Single Malt Whisky.

Nach der erforderlichen Lagerzeit erfolgt das mehrmonatige Finishing in einem Sherry Fass der Bodegas Tradicion, Jerez. Das Fass ist mindestens 50 Jahre alt und gibt seine edlen Sherryaromen an den Slyrs Pedro Ximenez ab, das ihm dadurch seinen unverwechselbaren Charakter verleiht.

TASTING NOTES:

  • wunderbar fruchtigen Aromen, die an Trockenfrüchte erinnern
  • dunkler, honiggelber Farbton
  • im Geruch sehr fruchtig, erinnert an getrocknete Zwetschen und getrocknete Beeren
  • Pedro Ximenez ist eine besonders seltene Weißweintraube und die Basis für den gleichnamigen Sherry.
  • Aus ihr entsteht ein recht üppiger, unglaublich konzentrierter, sehr süßer Sherry, mit starkem rosinenartigen Aroma.

Im Gegensatz zum Oloroso. Dieser Sherry ist grundsätzlich trocken, bernstein- bis mahagonifarben. Oloroso ist ein sehr würziger, nachhaltiger Sherry mit intensiv duftenden Nussaromen. Kaum zu glauben, aber die Rebsrote des Pedro Ximenez wurde von Peter Siemens, einem Deutschen, in das Sherrrydreieck eingeführt.

Über Slyrs

Im Jahr 779 gründeten die fünf Mönche Adalung, Hiltupalt, Kerpalt, Antonius und Otakir, ein Kloster in der Einöde von Schliersee. Sie setzten ihren weltlichen Besitz dafür ein und nannten dieses Kloster Slyrs (='Schlürs'). Später wurde auch die Gegend Slyrs genannt, daraus wurden wiederum Schliers bzw. Schliersee. Slyrs bezeichnete damals einen grün-gelblich schimmernden Mergel, der hier in den oberen Molassen vorkommt und typisch für die Gegend ist. (SLYRS = Schlieren ziehen). 1228 Jahre später entsteht am Schliersee eine Single Malt Whisky Destillerie.

Warum ist die Slyrs Destillerie entstanden?

Im Jahre 1994 unternahm Florian Stetter mit Meisterkollegen eine Studienreise nach Schottland. In manchen Gebieten der Speyside Region sieht es ähnlich aus wie in Oberbayern: Tannenwälder, Berge, klare Seen, rauschende Flüsse und die reine Luft erinnerten Florian Stetter an seine Heimat. Zudem besitzt die schottische Bevölkerung eine gewisse Sturköpfigkeit, eine schwierige Aussprache und den Hang zur Freistaaterei. Auch die Nationaltracht, der Kilt, ist ähnlich der Lederhose, da unten jeweils die nackten Füße zu sehen sind. Dies sind auffällige Ähnlichkeiten, die Florian Stetter zu seiner Vision inspirierten, einen bayerischen Single Malt Whisky herzustellen.

Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller Slyrs Destillerie GmbH & Co. KG, Schliersee
Land Deutschland
Region Bayern
Eancode 4250826901111
Alter 3 Jahre
Inhalt 0,70
Zusatz/Allergene enthält Farbstoff
Volumenprozent 46,00%
verantw. Lebensmittelunternehmen Slyrs Destillerie GmbH & Co. KG, Bayrischzeller Str. 13, 83727 Schliersee

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein