Weinzentrum
seit über 60 Jahren in München  Servicetelefon: +49 89 160863

(0)Item

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Fassbind Vieille Apricot

Bewegen Sie die Maus über das Bild um ein Details zu sehen!

  • Fassbind Vieille Apricot
  • Fassbind Vieille Apricot

Fassbind Vieille Apricot Les Vieilles Barriques

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

49,90 € pro 0,70 Liter Flasche - 71,29 € /Liter
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

Fassbind - Vieille Apricot/Vieil Apricot  - Edelbrand aus der Schweiz - alte Aprikose

. . .

Fassbind - Vieille Apricot/Vieil Apricot  - Edelbrand aus der Schweiz, Hersteller: Fassbind - Aprikosengeist mit naturreinen Fruchtauszügen veredelt, im Eichenholzfass gelagert

Fassbind: ausgezeichneter Geschmack aus der Schweiz!

Dass die Vieille Barriques Brände der schweizer Marke Fassbind etwas ganz besonderes sind, wissen viele Genießer. sorgfältig ausgesuchte, nur lokale Beeren und Früchte, kunstvoll destilliert von Marc Nemitz, einem Meister seines Fachs. Ausgebaut im Eichenholzfass, veredelt miteinem Bonificateur bzw. einer "Infusion"... das führt dann auch schon mal zu einem Paar Mediallen, wie unlängst auf dem ISW, dem Internationalen Spirituosen Wettbewerb (Der Fassbind Wildkirsch wurde hier sogar mit "Grossem Gold" geehrt). Und dass sich die Vieille Barriques auch hervorragend zum Mixen eignen, zeigt die Zweitplazierung beim Finale der "Made in GSA Competition 2013"

weitere Auszeichnungen:

  • Goldene Vignette Schweizer Schnaps Forum 2003
  • Silber Medaille International Wine & Spirit Competition 2005 in England

Seit 1846 steht Fassbind für Edelobstbrände der Luxusklasse, deren milder und intensiver Fruchtgeschmack von Kennern auf der ganzen Welt geschätzt wird. Gründer Gottfried Fassbind und seine Söhne prägten die älteste Brennerei der Schweiz, die auch heute noch mit ihren feinen, klaren Bränden "Les Eaux-De-Vie" oder den modernen, fruchtigen "Les Vieilles Barriques" zu begeistern weiß.

Die Qualitäten von Fassbind wurden vielfach ausgezeichnet. Beim ISW 2013 u.a. mit "Grossem Gold" für die Wildkirsche, "Gold" für den Honigkräuter und "Silber" für die Vieille Prune und Vieille Framboise. Außerdem wurde Fassbind 2014 bei den WSA Awards zur "First Class Distillery 2014" ernannt. Unter anderem gab es "Gold" für Fassbind Himbeergeist und Wildpflümli, sowie "Silber" für Vieille Framboise, Rigi-Kirsch und den Walderdbeergeist. Wir gratulieren!


Schon sehr früh haben die Menschen die Kunst des Destillierens entdeckt. In Klöstern und an Höfen hat die alchimistische Forschung der damaligen Zeit mit Mischen, Extrahieren und Destillieren versucht, den Geheimnissen der Materie auf den Grund zu gehen. Oft war es vor allem der Wunsch, Gold künstlich herzustellen, der die Alchimisten der damaligen Zeit zu Versuchen mit fantasievollsten und abenteuerlichsten Verbindungen trieb.

So amüsant auch die Geschichten über damalige Alchimie-Versuche klingen, darf man deren Ergebnisse und Resultate nicht unterschätzen, weiss man heute doch, dass beispielsweise der Wissensstand in der Homöopathie sehr hoch war. Viel Wissen ging dann leider bei der wahnwitzigen Hexenverfolgung der Inquisitionszeit verloren.

Viele bekannte Produkte bei den Spirituosen sind noch heute Zeugen des damaligen Forschungsdranges, so zum Beispiel berühmte Liköre wie Bénédictine und Chartreuse. Aber auch Ausdrücke wie Aqua Vitae (Lebenswasser) oder auch das französische Eau-de-vie weisen darauf hin, dass Spirituosen in der alten Zeit sehr stark als Elixier und Heilmittel betrachtet wurden. Noch heute ist der Alkohol oft Träger für verschiedene homöopathische Mittel und Toniken. Vor allem aber sind Spirituosen hervorragende Genuss- und Digestifmittel. Vernünftiger Genuss ist Voraussetzung, und es sei an das bekannte Zitat des berühmten Arztes Paracelsus erinnert: "Es gibt kein Gift, es ist alles eine Frage der Menge".

Lieferzeit 2-3 Tage
Hersteller Fassbind
Land Schweiz
Region Nein
Eancode 7610224202673
Alter Nein
Inhalt 0,70
Zusatz/Allergene mit Farbstoff
Volumenprozent 40,00%
verantw. Lebensmittelunternehmen Reidemeister und Ulrichs GmbH, Konsul-Smidt-Straße 8 J, 28217 Bremen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein